Einrichtungsleitung

Liebe Besucher unserer Homepage,

mein Name ist Jeannette Michler. Zum 1. April 2022 hat mir die Gesellschafterversammlung unseres Trägers die Leitung der Kinder- und Jugendhilfe St. Maria übertragen. Ich freue mich auf diese Herausforderung und spannende Aufgabe.

Zuvor habe ich bereits seit dem 1. Februar 2017 als Fachbereichsleiterin für die Kinder- und Jugendhilfe St. Maria gearbeitet, kenne also das Haus und die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als staatlich anerkannte Erzieherin im vollstationären Setting, habe ich meine Fachkompetenz durch ein berufsbegleitendes Studium der Sozialen Arbeit komplettiert. Zudem verfüge ich über eine Weiterbildung im Bereich Autismusspektrumsstörung, Traumapädagogik sowie systemische Familienberatung.

Ich will und werde meine ganze Kraft dafür einsetzen, dass wir den Bedürfnissen der uns anvertrauten Menschen in all unseren Angebotsformen gerecht werden und dabei in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen. Hierbei baue ich auch auf die Unterstützung der Kreuzschwestern, des Vorstands des St. Hildegardishaus e. V. und der Geschäftsführung der St. Hildegardishaus gGmbH.

In der kommenden Zeit wird sich auch unser Internetauftritt verändern. Nach und nach werden wir unsere Homepage erneuern, ergänzen und Sie immer wieder überraschen.

Ich freue mich auf den Kontakt zu Ihnen

Ihre Jeannette Michler

J.Michler@st-maria-weisk.de

0 68 76 / 91 07 15

 

 

Verbund Sozialpädagogischer Hilfen • Trierer Straße 19 • 66709 Weiskirchen