Einrichtungsleitungen

Nach fast 30 Jahren wurde 1993 zum ersten Mal in der Geschichte der Kreuzschwestern in Weiskirchen einem sogenannten "Laien", Herrn Franz Josef Saar die verantwortungsvolle Aufgabe der Einrichtungsleitung erfolgreich übertragen.

Im Jahre 2011 - wieder zum ersten Mal in der Geschichte der Kreuzschwestern - entschied sich der Träger als Nachfolge von Herrn Saar für eine gleichberechtigte Doppelspitze mit Frau Hildegard Kuhn-Lawinger und Herrn Wolfgang Maring. Keine seltene Entscheidung im modernen Management.

Seit dem 01.07.2018 dürfen wir Herrn Jürgen Bolldorf als neuen Teil der Doppelspitze mit Frau Hildegard Kuhn-Lawinger in St. Maria herzlich willkommen heißen.

Herr Wolfgang Maring tritt zu diesem Zeitpunkt als neuer Geschäftsführer der gesamten St. Hildegardishaus gGmbH mit Sitz in Düngenheim seine verantwortungsvolle Arbeit an.  

 

 

 

Verbund Sozialpädagogischer Hilfen • Trierer Straße 19 • 66709 Weiskirchen