Schließung der Kitas, Krippen und FGTS

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der Anordnung des Ministerpräsidenten des Saarlandes werden bis zum 26. April 2020 unsere Krippen, Kitas, Schule und die FGTS geschlossen.

Der Ministerpräsident sagte weiter: „Eine Notversorgung der Betreuung für Familien wird sichergestellt.“ Stand jetzt ist uns nicht bekannt, wie diese Notversorgung aussieht. Sobald uns diese Information vorliegt, werden wir Sie über unsere Homepage www.st-maria-weisk.de hierüber fortlaufend aktualisiert informieren.

Die Homepage wird unser Kommunikationsmedium mit Ihnen sein. Sollte die Homepage ausfallen, werden wir an unseren Standorten Aushänge anbringen.

Wir bitten Sie von Anrufen abzusehen. Nutzen Sie ggf. die o. a. E-Mail-Adresse zur individuellen Kontaktaufnahme.

Wir empfehlen in diesem Zeitraum, alle sozialen Kontakte auf das Nötigste zu reduzieren. Dadurch soll die Ausbreitung des Virus größtmöglich verlangsamt werden. Dies gilt auch – bei allem Verständnis für Ihre derzeit problematische Lage und Ihre vielen Fragen – für Besuche in unserer Einrichtung.

Wir zitieren auch die folgende Bitte der Bundesregierung: Die Betreuung von Kindern solle nicht bei den Großeltern organisiert werden.“

Verfolgen Sie bitte alle öffentlichen Verlautbarungen in den Medien, da die Dynamik der aktuellen Entwicklung eine stetige Veränderung mit sich bringen wird.

Kommen Sie gut durch diese für uns alle schwierige Zeit. Die Gesundheit der Kranken, der älteren Menschen und von uns allen ist derzeit das oberste Ziel.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Bolldorf               Hildegard Kuhn-Lawinger

Verbund Sozialpädagogischer Hilfen • Trierer Straße 19 • 66709 Weiskirchen